x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Fortbildungen 2017 - 30.12.2016  12:53

Fortbildung "Recycling Architektur"

Bauen mit billigen, einfachen und vorgefundenen Materialien

Dienstag, 07. März 2017
Gymnasium St. Matthias
Seminarplatz 3, 82515 Wolfratshausen
Anmeldung über FIBS (https://fibs.alp.dillingen.de): E821-0/17/2

weitere Informationen:

Fortbildungen 2017 - 29.12.2016  13:05

Fortbildung "Urban Gaming"

Nürnberg spielerisch erkunden

Montag, 03. April 2017
Brentano Saal, Baumeisterhaus Nürnberg
Bauhof 9, 90431 Nürnberg
Anmeldung über FIBS (https://fibs.alp.dillingen.de): E821-0/17/4

weitere Informationen:

Fortbildungen 2017 - 28.12.2016  13:19

Fachexkursion "Chicago, Detroit"

Dienstag, 22. August - Samstag, 2. September 2017
Chicago und Detroit / USA
Anmeldung über FIBS (https://fibs.alp.dillingen.de): E821-0/17/1

weitere Informationen:

Fortbildungen 2016 - 01.12.2016  15:55

Architektur in der Grundschule

Eine weitere Fortbildung zum "Lehrplan+ in der Grundschule" für Referendare in Regensburg vermittelte praxisbewährte Unerrichtsmodule und deren Lehrplananbindung.
Am Vormittag wurden nach einer fachlichen Einführung und diversen Analysen zum Thema Treppe mit Streichholzschachteln komplexe Treppenanlagen entwickelt.
Am Nachmittag stellten die Referent/innen der LAG Unterrichtsprojekte zum Thema Stadt und Wahrnehmung vor, die in einer abschliessenden Werkstattphase erprobt werden konnten - Methoden der Stadtanalyse mit dem Fotoapparat und verschiedene Techniken des Modellbaus.

ausserunterr. Projekte - 25.11.2016  14:08

Expertenrunde zum Europäischen Kulturerbejahr (ECHY) 2018

Das Europäische Kulturerbejahr 2018 (European Cultural Heritage Year - ECHY) wird im Kontext weitreichender gesellschaftlicher Veränderungsprozesse stattfinden. Dabei wird im deutschen Beitrag dem baulichen kulturellen Erbe eine besondere Stellung eingeräumt. Die Baukultur dient als Anknüpfungspunkt für die aktive Auseinandersetzung mit dem kulturellen Erbe Europas und dessen Weiterentwicklung in einer gemeinsamen europäischen Zukunft.
Das Europäische Kulturerbejahr will vor allem junge Menschen erreichen, Bezüge zu deren Lebenswelt schaffen und sie als Akteure und Multiplikatoren gewinnen.
LOST TRACES ... Unter diesem Motto möchte die LAG ihre Erfahrungen aus den Ausserunterrichtlichen Projekten der letzten Jahre nutzen und Lehrer/innen motivieren, mit ihren Schüler/innen verlorene lokale baukulturelle Spuren zu entdecken. Durch Diskurse, kulturelle Aktionen, Interventionen und Inszenierungen sollen Schüler/innen zu Paten eines Ortes werden und Impulse für dessen zukunftsfähige Entwicklung setzen.




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.