x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Aktuelles, Hinweise - 23.01.2013  22:15

Aktivitäten der LAG im Überblick

Ausstellungen, Kongresse, ...
Fortbildungen, Schulprojekte, ...
Einsatzplanung
Fortbildungen 2012 - 11.12.2012  13:16

Fortbildung "CAD, Nemetschek Allplan 2012"

11.12.12, Staatliche Berufsschule Weiden

CAD: Neuerungen in Nemetschek Allplan 2012 (mit Zertifizierung)
- Themenfeld Fassadenmodellierer: Einstieg in den Fassadenmodellierer, Fassaden gliedern
- Themenfeld Geländermodellierer: Einstieg in den Geländermodellierer, Geländer erzeugen und gliedern
- Allgemeine Fragestunde zu dem Thema "Allplan"

l Ausschreibung l

Your Name(your@email.com)Kommentare 0
Fortbildungen 2012 - 28.11.2012  13:05

Fortbildung "Licht im Raum" II

Zusatzveranstaltung
Mittwoch, 28. Nov. 2012, Bayerische Architektenkammer, München

Aufgrund der überwältigenden Nachfrage nach der Fortbildung "Licht im Raum" Anfang November hat sich das Team der LAG kurzfristig entschlossen, eine zusätzliche eintägige Fortbildung zum Thema in den Räumen der Bayerischen Architektenkammer anzubieten. Das Programm wurde aufgrund der Erfahrungen  optimiert und auf einen Tag gestrafft.
Im Anschluss konnten die Teilnehmer/innen an der Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung ? Erlebnis Denkmal? teilnehmen. Die Ausstellung dokumentiert konkrete Projekte, die an bayerischen Grundschulen und an einer Mittelschule gemeinsam von Architekten und Lehrkräften durchgeführt wurden.

l Bilder der Fortbildung l

Fortbildungen 2012 - 26.11.2012  13:09

Fortbildung "Material in der Architektur"

Montag, 26. Nov. 2012, Bayer. Architektenkammer, Waisenhausstr., München

Das Material spielt eine entscheidende Rolle in der Wirkung und Aussagekraft eines Gebäudes. Es ist nicht nur Baustoff, sondern vielmehr Vermittler zwischen Gebäude und Mensch. Die Materialwahl ist Bestandteil des Entwerfens und bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.
Die Fortbildung gab zum Einstieg einen Überblick über Gestaltungsmöglichkeiten mit unkonventionellen Materialien um dann den Bogen zu spannen zum Einsatz von Billig- Recycling- oder Leihmaterialien in Unterrichtsprojekten. Der Nachmittag stand im Zeichen des Experimentierens in parallelen Werkstätten:
- Formen in Beton
- Ein Shelter aus Wellpappe
- Linien im Raum mit Bändern und Seilen
- Bauen mit Luft
- Strukturen aus Dachlatten

l Bilder der Fortbildung l

Wegen der großen Nachfrage ist bereits eine Folgeveranstaltung für Anfang 2013 in Vorbereitung.

Fortbildungen 2012 - 15.11.2012  13:01

Fortbildung "Stadt entdecken, entwickeln, gestalten"

13. Nov. 2012, Bayer. Architektenkammer, München
15. Nov. 2012, W1-Zentrum für junge Kultur, Regensburg

Die Fortbildung richtete sich an alle Lehrer/innen, die mit ihren Schüler/innen (ab der 5. Klasse) mit einem Projekt am städtebaulichen Wettbewerbs "Bayern bauen" beteiligen wollen. "Bayern bauen " wurde im Rahmen der Initiative zeit.raum@bayern des Bayerischen Staatministeriums für Unterricht und Kultus ausgeschrieben.
Das Spektrum möglicher Wettbewerbsprojekte kann von der kritischen Auseinandersetzung mit dem Stadtraum (Analyse) über die Mitwirkung an der Stadtentwicklung (Planungsbeteiligung, Entwurf) bis zu Durchführung realer Projekte im Stadtraum (Inszenierung, Bau) reichen.
Ziele der Fortbildung waren:
- Ziele des Wettbewerbs nahe bringen,
- methodische und didaktische Anregungen geben,
- in der Praxis bewährte Unterrichtsprojekte vorstellen und
- verschiedene Analyse- und Darstellungsmethoden (Zeichnung, Modellbau) ausprobieren.
Die Fortbildung bot auch die Gelegenheit Methoden zum Thema Stadtplanung/Architektur und zur konkreten Umsetzung des Ideen-Wettbewerbes im Unterricht zu reflektieren und gemäß der örtlichen Rahmenbedingungen weiter zu entwickeln.

l Bilder der Fortbildung l
l Informationen rund um den Wettbewerb l




Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.