x


Aktuelles/ Blog



zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt

Zur Zeit wird gefiltert nach: ausserunterr. Projekte
Filter zurücksetzen

ausserunterr. Projekte - 04.06.2016  13:27

Bambusworkshop an der Berufsschule

Inspiriert von anderen, durch die LAG begeliteten Bambusprojekten haben sich die Werklehrer/innen der Städtischen Fachakademie für Sozialpädagogik in Müünchen ein Satz von 225 Bambusstangen angeschafft und einige 100 Fahrradschläuche als Verbindungsmittel gesammelt.
Am ersten Tag entstanden zunächst im Modell Entwürfe für eine temporäre Kuppelkonstruktion, die einen ungenutzten Ort des Schulhofes thematisieren sollte.
Am zweiten Tag wurde das sehr wet gespannte Raumtragwerk, das einfühlsam auf die räumlichen Rahmenbedingungen reagiert, mit den ca. 20 Schüler/innen realisiert.
Nach dem Abbau vor den Sommerferien steht das Material für das nächste Projekt zur Verfügung, das die Lehrer/innen dann ohne Unterstützung der LAG durchführen können.

ausserunterr. Projekte - 07.05.2016  15:10

Die erste PopUp-Lounge im STADTLABOR

Eine temporäre Rauminszenierung
mit Café, Bar, Musik, Gesprächen und Informationen zum Projekt, ...


Eine 10. Klasse des Münchner St.-Anna-Gymnasiums machte am Samstag, 07. Mai den Auftakt der PopUp-Lounges im Sommer 2016.
Die 20 Schüler/innen trafen sich um 10:00, um die zuvor in einer Planungswerkstatt entwickelten Ideen umzusetzen: Eine Hängematte für mehrere Personen wurde zwischen 3 Bäumen mit Stretchfolie realisiert.
Die Raumbildung zum benachbarten Parkplatz gelang mit einem Spalier aus Dachlatten.
Eine Raumskulptur machte am Schnittpunkt mehrerer Sichtachsen und wesentlicher Fußwege auf das Projekt aufmerksam und beherbergte die Cafébar.
Mit im Wind flatternden Bändern wurde das Projekt im weiteren Stadtraum vernetzt und die zentrale Fläche überspannt.
Parallel dazu wurde von den Schüler/innen der Barbetrieb mit selbstgebackenem Kuchen vorbereitet.
Von 17:00 - 22:00 öffneten die Schüler/innen ihre Lounge für Nachbar/innen, Interessierte und eingeladene Gäste.

Gemäss dem Motto der PopUp-Lounge war die gesamte Inszenierung am Sonntagvormaittag restlos verschwunden - die Infratsruktur (Bar, Technik, ..) sowie das Baumaterial steht der nächsten Gruppe zur Verfügung.
Interssierte Klassen und Gruppen sind willkommen, hier ihr Projekt zu realisieren!

ausserunterr. Projekte - 04.05.2016  14:27

Planungswerkstatt PopUp-Lounge

Nach einem motivierenden Einstiegsvortrag im ersten Workshop wurden zunächst die Rahmenbedingueng des Projekts abgesteckt und erste Nutzungsideen gesammelt.
Mit vorbereiteten Grundkarten haben die Schhüler/innen in der folgenden Woche vor Ort die städtebauliche Situation analysiert und dargestellt.
Eine praktische Statikübung mit Bambusstangen machte den Auftakt der Projektworkshop am 04. Mai. Gemeinsam ewurde dann an der Tafel ein Bestandsplan erarbeitet, ein Nutzungskonzept entwickelt und räumlich zugeordnet. Im Modell im Maßstab 1/25 entstanden 5 alternative Entwürfe für die Inszenierung der Fläche.


ausserunterr. Projekte - 22.02.2016  16:58

Das LAG-STADTLABOR - ein Ort der Möglichkeiten in der Stadt!

Die LAG Architektur und Schule ist Zwischennutzer eines ehemaligen Obststands auf einer Grünfläche in innenstädtischer Lage (München-Untergiesing). Neben dem Stellplatz für den ArchitekturSchulBus und Lagerflächen, dient das Häuschen und seine Umgebung 2016 als STADTLABOR für die kreative Auseinandersetzung Jugendlicher mit dem Stadtraum und für Projekte mit Schüler/innen.

Schulen aus dem Münchner Raum sind eingeladen, das STADTLABOR mit Gebäude, Vorplatz und ggf. Grünfläche für einen Zeitraum von einigen Tagen zu bespielen.
Nach einer städtebaulichen Analyse entwickelt das Schüler/innen-Team dafür ein Nutzungs- und Gestaltungskonzept und realisiert weitgehend eigenständig eine Inszenierung des Geländes oder Gebäudes für die PopUp-Lounge, die Raum für Kunst, Kultur, Kino etc. bietet.
Hier können sich die Jugendlichen mit Ihren Ideen und Fähigkeiten individuell einbringen.

Von Mai bis September verwandelt sich der ehemalige Obststand so immer wieder, nimmt unerwartete Formen an und erwacht auch unter Beteiligung von Aktiven aus dem Quartier kurzzeitig zu neuem Leben.

München-Untergiesing, Pilgersheimer Str. 19

Die LAG stellt die notwendige Ausstattung zur Verfügung und bietet die fachliche Begleitung der Projekte durch ihr Architekt/innen-Team.
Lehrer/innen, die mit einem Schüler/innenTeam eine PopUp-Lounge planen, inszenieren und durchführen wollen, sind herzlich willkommen!
Kontakt/ Bewerbung

Nähere Informationen finden Sie hier:

ausserunterr. Projekte - 12.02.2016  15:58

Das LAG-STADTLABOR ist fit für den Sommer!

Über die Wintermonate hat sich einiges getan im und um das ehemalige Obststandl: Im inneren wurde mit Erhrenamtspower kräftig renoviert, gestrichen und viel Platz für die Materialien der LAG geschaffen. Das Fenster wurde zum beleuchteten Schaufenster umgebaut, in dem nun über die Aktivitäten im STADTLABOR informiert wird. Die morschen Seitenwände wurden abgerissen und das zugemüllte Grundstück aufgeräumt.
Nun ist das Obststandl fit für sein Wiederwachens als STADTLABOR.
Dies stösst im Stadtteil, wie man von den vielen neugieriegen Passanten erfährt, auf großes Interesse, da es wegen seiner zentralen Lage bestens bekannt ist, es schon viele Nutzungsideen gab  und sich schon manch einer um ein Mietverhältnis bemüht hat. Die öffentliche Aufmerksamkeit wird den Projekten jedenfalls sicher sein und vermutlich wird sich der ein oder andere in den Projekten "andocken".





Kontakt###Impressum###Disclaimer+##Sitemap###Mitgliederbereich

Die Bayerische Architektenkammer und das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst fördern die Beschäftigung mit dem Thema Architektur im Unterricht.